Adresse

Kleinwachau
Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH
Wachauer Straße 30
01454 Radeberg (Sachsen)

Aktuelle Meldungen

Weihnachtsfreude

eine Frau gibt Schülern Geschenke, im Hintergrund ein beleuchteter Weihnachtsbaum

Annett Hofmann überreichte Weihnachtsgeschenke an die Förderschüler.

eine Frau steht mit einer großen Geschenktüte neben einem Mann

Schulleiter Matthias Dieter stellte Frau Hofmann den Schülern vor.

ein Esel wird von einem Schüler geführt

Ein echter Esel sorgte für mächtig Aufmerksamkeit beim Krippenspiel.

Große Freude im Epilepsiezentrum Kleinwachau. Bei ihrem weihnachtlichen Gottesdienst wurden die Schüler der Förderschule von Annett Hofmann überrascht. Die Lebensgefährtin des Sächsischen Ministerpräsidenten hatte einige Geschenke dabei und überreichte diese den jungen Schülern. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien gestaltete die Förderschule einen besinnlichen Weihnachtsgottesdienst mit einem Krippenspiel. Diesmal sorgte sogar ein echter Esel für Aufmerksamkeit. „Mit dem Krippenspiel haben die Schüler auch mir ein wunderbares Geschenk gemacht. Es ist schön zu erleben, mit wieviel Engagement und Liebe zum Detail die Schüler den Weihnachtsgottesdienst selbständig gestalten. Ich kenne das Epilepsiezentrum Kleinwachau bereits seit vielen Jahren und immer wieder beeindruckt mich dieser herzliche Umgang hier, dieses besonders menschliche Miteinander", sagte Annett Hofmann.

Meldung vom: 22.12.2017


Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH | Wachauer Straße 30 | 01454 Radeberg

Logo