Angebote der Klinik

Die Mitarbeiter des Sozialen Dienstes kümmern sich um alle stationär aufgenommenen Patienten und deren Angehörige. Auch Patienten der Ambulanz können den Sozialen Dienst in Anspruch nehmen. Selbstverständlich sind die Mitarbeiter auch telefonisch erreichbar.

Die Beratungsgespräche sind für Sie kostenlos.

Ziel der Beratung ist die Wiedererlangung, der Erhalt und die Steigerung der Lebensqualität der Betroffenen. Die Beratungsinhalte sind vielschichtig und orientieren sich individuell an den Bedürfnissen des Patienten.

Wir beraten und unterstützen Sie zu folgenden Themen:

Persönliche Hilfen

  • Unterstützung beim Verarbeiten der Krankheit
  • Aufklärung zu epilepsiespezifischen Themen
  • Hilfe bei Antragstellungen zur Durchsetzung sozialrechtlicher Ansprüche
  • Impulse zum Ausbau der persönlichen Autonomie

Finanzielle Hilfen und rechtliche Fragen

  • Hilfe zum Lebensunterhalt
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung
  • Arbeitslosengeld I und II
  • Sozialgeld
  • Pflege
  • Rentenfragen
  • Betreuungsrecht
  • Kinder- und Jugendhilfemaßnahmen
  • Schwerbehindertenausweis
  • Haftung und Aufsichtspflicht
  • Kraftfahrzeugrichtlinien
  • Versicherungsrecht

Familie und Freizeit

  • Kindergarten und Schule
  • Sport
  • Partnerschaft, Kinderwunsch, Schwangerschaft
  • Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft (Eingliederungshilfen)
  • pädagogische Fragen

Ausbildung und Beruf

  • Beratung zu verschiedenen Schulformen
  • Einrichtungen zur schulischen und beruflichen Ausbildung
  • Arbeitslosigkeit
  • berufliche Rehabilitation
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Beschäftigung in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
  • epilepsiespezifische Beurteilung beruflicher Möglichkeiten

Vermittlung von weiterführenden Einrichtungen und Beratungsstellen

  • Frühförderstellen
  • Familien entlastende Dienste
  • häusliche Krankenpflege
  • Beratungsstellen
  • Sozialdienste
  • Selbsthilfegruppen
  • Integrationsfachdienste
  • Berufsbildungseinrichtungen
  • Rehabilitationsträger

Zu viele Fachwörter?

Unser Glossar erklärt die wichtigsten Begriffe:


Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH | Wachauer Straße 30 | 01454 Radeberg

Logo