Schwerpunkte unserer Arbeit

Das Fachkrankenhaus für Neurologie am Sächsischen Epilepsiezentrum Radeberg ist auf Epilepsien und verwandte Erkrankungen spezialisiert. Unsere Einrichtung kennzeichnen Expertise, modernste Ausstattung und die Möglichkeit zur ambulanten und stationären Versorgung von Patienten aus.
Als überregionales Kompetenzzentrum haben wir uns auf schwer diagnostizierbare oder behandelbare Patienten ausgerichtet, deren bisherige Versorgung noch nicht zufrieden stellend gewesen ist. Wir streben für diese Patienten bleibende Anfallsfreiheit an, ohne sie mit Nebenwirkungen der angewandten Therapie zu belasten.

Um diesem Anspruch zu genügen, sind die Kompetenzen unseres Fachkrankenhauses in sechs Schwerpunkte untergliedert. Erfahrene und hoch spezialisierte Mitarbeiter können somit für jeden Patienten ein optimales und maßgeschneidertes Therapie-Angebot entwickeln.

Erfahren Sie mehr über:

Informationen & Anmeldung

Aufnahmeabteilung

Abteilung:
Aufnahme
Telefon:
(03528) 431-1311
Fax:
(03528) 431-1850
E-Mail:
aufnahme.klinik@kleinwachau.de
Sprechzeiten:

Montag - Donnerstag: 8:15 Uhr - 16 Uhr
Freitag: 8:15 Uhr - 13 Uhr


Zu viele Fachwörter?

Unser Glossar erklärt die wichtigsten Begriffe:


Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH | Wachauer Straße 30 | 01454 Radeberg

Logo