Aktuelle Meldungen

Märchenstunde mit dem Bürgermeister

Gerhard Lemm

Radebergs Oberbürgermeister Gerhard Lemm beim Vorlesen

Kindergruppe

kleine Zuhörer aus der Förderschule

2004 hat die Zeitung Die ZEIT gemeinsam mit der Stiftung Lesen den Bundesweiten Vorlesetag ins Leben gerufen. Seitdem findet jedes Jahr im November ein bundesweite Vorlesetag statt, um bei Kindern die Leselust zu fördern.

Auch in der Kleinwachauer Schule gab es aus diesem Anlass einen Lesenachmittag. Einen Teil davon bestritt Radebergs Bürgermeister Gerhard Lemm: Gebannt lauschten seine kleinen Zuhörer dem Märchen vom gestiefelten Kater.

 

Meldung vom: 22.11.2012


Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH | Wachauer Straße 30 | 01454 Radeberg

Logo