Dreirad-Tandem für die Fahrradgruppe

Geben Sie uns Schwung!

Endlich einmal Rad fahren dürfen und mit den anderen der Fahrradgruppe einen Ausflug machen! Schön wär's...
Dann könnten wir ins Einkaufszentrum radeln, statt die lange Strecke immer nur zu laufen.

Nur ein Wunschtraum?
Ein Dreirad-Tandem kann da helfen!

Es kippt nicht, ist trotzdem wendig und für unterschiedliche Behinderungen geeignet: der Lernende sitzt vorn und kann seinen Fähigkeiten entsprechend mit treten und lenken.
Die Entwicklung und Konstruktion solcher Spezialfahrräder ist aufwändig und der Bau teuer. Leider zahlen auch die Krankenkassen keinen Zuschuss beim Kauf eines Dreirads für Erwachsene. Die Kleinwachauer Bewohner, die so gern Rad fahren möchten, können das Geld nicht aufbringen und bitten deshalb um Ihre Hilfe.

Ihre Spende

Verwendungszweck: Dreirad-Tandem


Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH | Wachauer Straße 30 | 01454 Radeberg

Logo