Adresse

Kleinwachau
Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH
Wachauer Straße 30
01454 Radeberg (Sachsen)

Aktuelle Meldungen

Kleinwachau im Fernsehen

ein Mann und eine Frau stehen am Herd, ein Kameramann dreht die beiden

Die Kamera beobachtet Wolfgang Suchner genau. Während der Therapie wird er von unserer Diätassistentin Antje Böhme beraten.

zwei Männer sitzen sich gegenüber, der eine ist Arzt, der andere Patient, ein Kameramann dreht die beiden

Der behandelnde Arzt Dr. Frank Brandhoff kontrolliert den Wert der Ketone im Blut von Wolfgang Suchner.

Wenn Medikamente die Anfallssituation nicht verbessern, kann die Ketogene Ernährungstherapie helfen. Wir im Epilepsiezentrum Kleinwachau bieten diese Form der Therapie für Kinder und Erwachsene an. Jetzt hat uns das ZDF besucht und berichtet in einem Beitrag für das Magazin „Volle Kanne" über die Ketogene Diät in unserem Haus. Das Fernseh-Team begleitet dabei Wolfgang Suchner. Er kommt aus Wuppertal und ist bereits seit mehreren Jahren Patient im Epilepsiezentrum Kleinwachau. In einer dreiwöchigen Diättherapie lernt der freiberufliche Musiker und Regisseur die Grundlagen der ketogenen Ernährung. Unterstützt wird Herr Suchner dabei von unserer Diätassistentin Antje Böhme und vom behandelnden Arzt Dr. med. Frank Brandhoff.

 

Den Film können Sie sich in der ZDF-Mediathek unter folgendem Link anschauen:

Meldung vom: 16.03.2018


Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH | Wachauer Straße 30 | 01454 Radeberg

Logo