Ergotherapie

Ziel der Ergotherapie ist es, Patienten aller Altersstufen wieder in ihr natürliches Umfeld einzugliedern. Umfangreiche Aktivitäten fördern Körper, Geist und Seele und zielen auf:

  • Steigerung der körperlichen Ausdauer und der Geschicklichkeit
  • Verbesserung der Koordination
  • Umsetzung und Integration von Sinneswahrnehmungen
  • Verbesserung der kognitiven Funktionen
  • Erlernen von Strategien zum besseren Umgang mit Beeinträchtigungen
  • Versorgung mit Hilfsmitteln

Das Team der Ergotherapie bedient sich in der stationären Behandlung vielfältiger Möglichkeiten:

  • motorisch-funktionelle Behandlungen (z. B. Koordinationstraining, Training der Beweglichkeit)
  • Wahrnehmungsschulung (sensomotorisch-perzeptive Behandlung)
  • (neuro-)psychologisch fundierte Behandlungen (z.B. Gedächtnis- und Konzentrationstraining

Die Ergotherapie erlaubt es auch, das Anfallsgeschehen und Nebenwirkungen von Medikamenten zu beobachten und die individuelle Belastbarkeit zu erproben. In Einzel- und Gruppensituationen können die Patienten dazu verschiedene handwerkliche und gestalterische Techniken und Wahrnehmungs- und Bewegungsschulungen nutzen.

Unsere ergotherapeutische Abteilung ist von den Krankenkassen auch zur ambulanten Tätigkeit zugelassen.

MitarbeiterInnen der Ergotherapie

Leitung Ergotherapie

Claudia George

Ergotherapeutin

Foto des Mitarbeiters
Schwerpunkt:
Allgemeine Epileptologie, Diagnostik, Therapie, Bobath für Kinder und Erwachsene
Telefon:
(03528) 431-1480

Ergotherapeutin

Martina Pilz

Schwerpunkt:
Allgemeine Epileptologie, Diagnostik und Therapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. l.b.e. Lern-und Entwicklungsbegleiterin

Ergotherapeutin

Sabina Gierlich

Foto des Mitarbeiters
Schwerpunkt:
Allgemeine Epileptologie, Diagnostik und Therapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Ergotherapeut

Mario Schubert

Ergotherapeut

Foto des Mitarbeiters
Schwerpunkt:
Allgemeine Epileptologie, Diagnostik und Therapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Zu viele Fachwörter?

Unser Glossar erklärt die wichtigsten Begriffe:


Kleinwachau - Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gemeinnützige GmbH | Wachauer Straße 30 | 01454 Radeberg

Logo